Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

540 l Malawi Mbuna
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mein Aquarium kurz vorgestellt
Themenstarter Nachricht
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2218
Wohnort: Bregenz
Fische: 6834

Status: Offline

BeitragBeitrag #31 vom 20.08.2016 - 15:43  Titel:  

Hallo Meli, mehrfachen Glückwunsch
zur Einrichtung
zu den 2 Findelkindern
zu den acht! jährigen Veteranen
untern Strich, wie spricht man heute
WOW.
weiterhin viel Spaß
PS: Die Technik sagt mir wenig als
Röhren- und HMF Fan. Bin da ehrlich.
LG . . .



nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #32 vom 20.08.2016 - 16:24  Titel:  

Hi Uwi,

Dankeschön Satt und zufrieden

das freut mich Sehr froh!

In ein paar Wochen, wenn es eingefahren ist und sich die Mbunas eingelebt haben, wird dann aufgestockt.

Dann haben meine Pseudotropheus elongatus mpanga wieder Weibchen Zufrieden!
malawi
Mitglied
Mitglied



Alter: 44
Tierkreiszeichen: Ratte
Anmeldungsdatum: 17.06.2005
Beiträge: 999
Wohnort: 1140 Wien
Fische: 3744

Status: Offline

BeitragBeitrag #33 vom 21.08.2016 - 21:02  Titel:  

Hi
ist doch lässig geworden
Schwierig wird nur werden, Mulm Ecken bei den vielen Steinen zu vermeiden, die dir wiederum das Wasser belasten durch Nitrat.
Und sollte sich während der Geschlechtsreife einer oder mehrere dominante Böcke heraus stellen, wird,s wild bei so vielen Revieren. Lachen
lg roman
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #34 vom 22.08.2016 - 12:59  Titel:  

Hallo Roman,

danke :)

Die sind bereits alle aneinander gewöhnt, die waren im alten Becken auch beisammen und das war viel kleiner als das neue.

Habe bereits auch schon einen größeren Nachwuchs von den Hongis, das ist bis jetzt der einzige der so groß geworden ist.

jeden anderen haben die erwischt.

Heute hab ich gesehen, das die durch den Behälter den zweiten kleinen gefressen haben, war nur mehr der Kopf drin Shocked Traurig

Der Kleine Mpanga ist noch da. Satt und zufrieden
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #35 vom 29.08.2016 - 14:54  Titel:  

Kleines Update:

Hab umgeräumt! Sehr froh!

https://abload.de/img/20160829_152136_resizu8knl.jpg
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2218
Wohnort: Bregenz
Fische: 6834

Status: Offline

BeitragBeitrag #36 vom 30.08.2016 - 08:18  Titel:  

Hallo Meli, wunderbares Becken, gefällt mir sehr. Was ist das für ein Fisch im Vordergrund, sieht aus wie ein umgezüchteter Goldfisch.
LG . . .
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #37 vom 30.08.2016 - 09:28  Titel:  

Hi Uwi,

Dankeschön, das ist die BIG Mama, die ich bereits 8 Jahre bei mir hab Sehr froh!

Red Parrot - Papageienbuntbarsch
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2218
Wohnort: Bregenz
Fische: 6834

Status: Offline

BeitragBeitrag #38 vom 30.08.2016 - 09:46  Titel:  

Hallo Meli, da bin ich beruhigt, finde solche
Goldfischumzüchtungen nämlich Tierquälerei.
LG . . .
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #39 vom 30.08.2016 - 10:46  Titel:  

Hallo Uwi,

eigentlich ist ja dieser auch eine Qualzucht, was ich damals nicht gewusst hab.
Aber ihr geht's gut, sie kann sich auch durchsetzen, also warum soll ich sie nicht leben lassen?
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2218
Wohnort: Bregenz
Fische: 6834

Status: Offline

BeitragBeitrag #40 vom 30.08.2016 - 14:27  Titel:  

Hallo Meli, gerade mich über den Papageienbuntbarsch
etwas schlau gemacht und starken Tobak vorgefunden.
Dein Fisch kann nichts dafür, dass er so geboren
wurde und jedes Tier ist lebenswert. Wenn
BIG Mama es sichtlich gut geht , was schon die
acht Jahre Lebenszeit beweisen, würde ich ihr
auch das Knadenbrot geben. Schätze dich so ein,
dass du keinen Fisch leiden lässt.
LG . . .
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mein Aquarium kurz vorgestellt Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mein Malawi Becken noch Mal:) 9 nixanbal 18467 30.12.2006 - 09:52
nixanbal Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Malawi 540er Panorama 8 wickie 4154 01.12.2006 - 18:32
wickie Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein etwas anderes Malawi Becken! 25 Tom K. 9087 21.03.2006 - 12:07
EsKiller Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge 200er Malawi Becken 15 jonnydot 7384 16.11.2005 - 21:13
jonnydot Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein 375 Liter Becken (leider noch leer, später dann Malawi) 16 Smiley 5750 17.08.2005 - 09:47
unicornsb Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at