Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Zierfischforum.at Foren-Übersicht
Ratgeber Übersicht
Algenhilfe [11]

Buchtipps
Bio-Lexikon



Artikel ansehen
Napfschnecken
Beitrag #1 vom 25.10.2005 - 09:38 Titel: Was ist das?

--------------------------------------------------------------------------------
Tatjana


Hi Ihr,

in letzter Zeit finde ich in einem meiner Becken UKO´s (undefiniertes Kriechobjekt), es sind keine Planarien, keine Schneckeegel.
Ich habe im Becken AS, Tellerschnecken (ist es auch nicht) und Posthorn. Schneckenlaich ist es auch nicht, denn es kriecht ja.
Wenn das Licht aus ist, kriechen sie auf der Scheibe rum, bei Licht verdrücken sie sich. Sie sind ca. 1 - 2mm gross und sehr langsam.
Vielleicht wisst Ihr was es ist?

Napfschnecke im Aquarium

Napfschnecke im Aquarium

Beitrag #2 vom 25.10.2005 - 09:54 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
Steffen

tatjana,

du wirst es nicht gleuben, aber es sind junge schnecken... ich kann das Phänomen immer wieder in einem meiner becken beobachten.

mfg

Steffen
Beitrag #4 vom 25.10.2005 - 10:13 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
fasi

Hallo Tatjana !

ich vermute ebenfalls: Schnecken - nur welche ??

beim ersten Foto: wenn ich mir die Gehäuseform und rechts unten das "Maul" anschaue .... sieht fast aus wie eine junge Rennschnecke .... aber das gibts wohl nicht ??? oder ??? die benötigen ja angeblich Salzwasser bei der Vermehrung

Sieht aber trotzdem interessant aus !!

fasi

Beitrag #5 vom 25.10.2005 - 10:18 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
Tatjana

Servus Fasi,

hmmm, nein die Rennschnecke war nie in diesem Becken. Wie gesagt sind Posthorn, Teller und AS drin......oder ich habe mir was eingeschleppt. Nur was?

Beitrag #7 vom 25.10.2005 - 16:13 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
wklotz

Hallo Tatjana!
Es handelt sich um Napfschnecken, habe ich bei mir in jedem Becken als Dauergäste. Es gibt von diesen kleinen Tieren zwei heimische Arten. Um welche es sich bei dir handelt, kann man anhand der Fotos nicht genau sagen. Jedenfalls völlig ungefährlich für Tiere und Pflanzen

mfg Werner

Beitrag #8 vom 25.10.2005 - 16:30 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
Ingrid J.

hallo werner,

hmmm.... die gleichen tierchen wie tatjana habe ich auch in einem becken, tatjana übrigens schöne bilder... diese winzlinge fotografieren ist gar nicht so einfach
napfschnecken?? ...weiß du noch mehr über diese tiere?? wie groß werden die? welche farbe haben die? ...weil meine "napfschnecken" *gg* sind gerade 2 mm

Beitrag #9 vom 27.10.2005 - 09:02 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
wklotz

HAllo Ingrid!

Mit 2mm sind die Tiere wohl schon ausgewachsen. Schau mal bei Tante Google unter den Schlagworten "Teichnapfschnecke" oder "Flussnapfschnecke" nach, da sollte genug Lesestoff für mehrere Tage zu finden sein.

mfg Werner

Beitrag #10 vom 27.10.2005 - 09:24 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------
Tatjana

Hallo Werner,

vielen Dank! Na da hab ich wohl einen blinden Passagier ins Becken geholt. Napfschnecke klingt mal sehr interessant. Man lernt nie aus.

@ ingrid, ja es war wirklich nicht leicht diesen Krümmel zu Fotografieren, meine Kamera wollte die Schnecke einfach nicht sehen, somit nicht scharfstellen, aber ich habe sie überlistet.

Zum Beitrag im Forum




Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Letzte Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at