Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Bodenfilter
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Technikforum
Themenstarter Nachricht
SexyTiger
Mitglied
Mitglied



Alter: 32
Tierkreiszeichen: Ratte
Anmeldungsdatum: 14.09.2012
Beiträge: 138
Wohnort: Österreich
Fische: 438

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 20.02.2014 - 09:32  Titel:  Bodenfilter

Wer von euch hat schon erfahrungen mit so einem Teil gemacht bzw wer von euch hat so ein Teil von Eheim in seinem Becken in betrieb. Vorallem wie gut ist die Funktion so eines Filtergitters.

Beispiel * Einloggen, um Links zu sehen

LG TIger



Hans T
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 03.01.2014
Beiträge: 606
Wohnort: Duisburg
Fische: 1866

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 23.02.2014 - 17:41  Titel:  

Hallo Tiger,

anscheinend will ja sonst keiner antworten. So ein schickes Teil auch noch mit Luftheber hatte ich noch nicht zur Verfügung.

Mitte der 80er gab es in der Richtung noch nichts, also habe ich mir Teichkörbe für Pflanzen besorgt, die Böden rausgeschnitten, Glasmurmeln mit Silikon druntergeklebt und fertig war das Filtergitter. An den Seitenwänden und vorne habe ich Randstreifen gelassen von 10 cm, in einem 550 l Becken. Auch schöne Schichten (grob, mittel, fein) aufgebaut, wie es sich gehört und habe 3 Pumpen unter dem Gitter angeschlossen. Rechts und links frühe Eheim-Töpfe mit geringer Literzahl und in der Mitte eine Umwälzpumpe, auch nur mit 300-400 l.

Trotz regelmäßiger Mulmabsaugung im oberen Bereich des Filters und regelmäßiger Reinigung der beiden Töpfe konnte ich es nicht verhindern, das sich der Boden extrem zusetzte. Im Becken befanden sich 6 L-Welse mit einer schönen riesengroßen Fingerwurzel. Im Endeffekt blieb mir nichts anderes übrig, als nach ca. 1 Jahr den kompletten Filter wieder abzubauen. Heute versuche ich eher, gleich beim Wasserwechsel den Dreck aus dem Bodengrund abzusaugen.

LG
Hans
SexyTiger
Mitglied
Mitglied



Alter: 32
Tierkreiszeichen: Ratte
Anmeldungsdatum: 14.09.2012
Beiträge: 138
Wohnort: Österreich
Fische: 438

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 26.02.2014 - 23:19  Titel:  

Ok danke dir für deine Liebe Art und Weise und vor allem dafür das du mir weiterhilfst wenn hier sonst keiner seinen arsch hochbringt was zu sagen

lg Tiger
tom danio
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 11.12.2011
Beiträge: 539
Wohnort: Wien Umgebung
Fische: 1703

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 27.02.2014 - 10:43  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenSexyTiger meint:
... wenn hier sonst keiner seinen arsch hochbringt was zu sagen

lg Tiger


Hi Tiger,
ich finde Deine Wortwahl und auch Deine beleidigte Reaktion unangebracht.
Ein Anrecht auf eine Beantwortung gibt es hier nicht.
Gruß Thomas
Hans T
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 03.01.2014
Beiträge: 606
Wohnort: Duisburg
Fische: 1866

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 27.02.2014 - 13:10  Titel:  

Hallo,

ist schon lustig, wenn jemand eine ernsthafte Frage stellt und wirklich Hilfe benötigt, reagiert keiner. Sobald man sich aber auf den Schlips getreten fühlt, erfolgt eine prompte Reaktion, naja, wer sich den Schuh anzieht...

Meistens hilft es aber, wenn einer anfängt, für gewöhnlich ziehen dann einige mit konstruktiven Beiträgen mit, also nicht aufgeben, Tiger, falls Du weitere Fragen hast.

LG
Hans
tom danio
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 11.12.2011
Beiträge: 539
Wohnort: Wien Umgebung
Fische: 1703

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 27.02.2014 - 14:19  Titel:  

Hallo Hans,
Deine Einmischung ist ebensowenig angebracht.
Sticheleien, ("naja, wer sich den Schuh anzieht") sind ebenfalls entbehrlich.
Gruß Thomas
Hans T
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 03.01.2014
Beiträge: 606
Wohnort: Duisburg
Fische: 1866

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 27.02.2014 - 15:21  Titel:  

Hallo Thomas,

eigentlich lief hier ein Dialog zwischen Tiger und mir, weil ja sonst keiner etwas sagen wollte. Wer hat sich also eingemischt, obwohl er vielleicht gar nicht gemeint war, weil er zum Thema gar nichts hätte sagen können? Deshalb habe ich geschrieben "wer sich den Schuh anzieht".

Also, falls Du Erfahrung mit Bodenfiltern hast, laß uns doch daran teilhaben, anstatt wegen etwas eingeschnappt zu sein, was vermutlich gar nicht so böse gemeint war.

Gruß
Hans
tom danio
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 11.12.2011
Beiträge: 539
Wohnort: Wien Umgebung
Fische: 1703

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 27.02.2014 - 16:24  Titel:  

Hallo Hans,

Ich möchte den (öffentlichen) Dialog zwischen Dir und mir (hier im Forum) beenden, weil er OT ist und Tiger, dessen Wortwahl ich kritisierte, sich nicht geäußert hat.
Wir können ja per pm weiterdiskutieren, wenn Du möchtest, dann argumentiere ich gerne.

FG Thomas
GARNELENHAUS
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 29.05.2009
Beiträge: 2033
Wohnort: Wien 12
Fische: 6744

Status: Offline

BeitragBeitrag #9 vom 27.02.2014 - 17:21  Titel: Unglaublich! 

Hallo,

recht freundlich iss es mal wieder.Vorschlag von einer älteren Hobbyaquarianerin.
Haltet Euch ein wenig zurück und läßt eure Schuhe an Grinsen ok.Tut Euch und auch uns gut !

Denke das niemand uns das Wort ,egal, ob gleich, oder irgendwann verbieten könnte ,außer unser Schirmherr und einer der Moderatoren.

Zu dem Bodenfilter möchte ich persönlich abraten,hatte in 3 Becken einen und gab sie alle wieder weg.
Futterreste jede Menge und somit gleich einmal Planarien, usw. Du hast keine Chance den gründlichst zu reinigen .

gr.
monika
SexyTiger
Mitglied
Mitglied



Alter: 32
Tierkreiszeichen: Ratte
Anmeldungsdatum: 14.09.2012
Beiträge: 138
Wohnort: Österreich
Fische: 438

Status: Offline

BeitragBeitrag #10 vom 28.02.2014 - 21:56  Titel:  

Danke dir monika für deine liebe antwort ich dachte mir wäre eine gute Idee unter den kies hinein den Bodenfilter mit mehreren abzügen zum Filter weil ich ja doch ein 700L Becken habe und sich der mulm dabei ganz schön im Becken ansammelt.

lg Tiger

Hinzugefügt nach 9 Minuten:

Zitiertes Original-Posting ansehenHans T meint:
Hallo,

ist schon lustig, wenn jemand eine ernsthafte Frage stellt und wirklich Hilfe benötigt, reagiert keiner. Sobald man sich aber auf den Schlips getreten fühlt, erfolgt eine prompte Reaktion, naja, wer sich den Schuh anzieht...

Meistens hilft es aber, wenn einer anfängt, für gewöhnlich ziehen dann einige mit konstruktiven Beiträgen mit, also nicht aufgeben, Tiger, falls Du weitere Fragen hast.

LG
Hans


hy hans danke dir für den guten Zuspruch aber ich lasse mich schon lange nicht mehr unterkriegen als Vater von drei Töchtern bin ich schon einiges gewohnt und von am Wiener bazi wie mir steirer so schön sagen lass ich mich sowieso ned Unterkriegen weil da sieht man es mal wieder typisch eh keine Ahnung was er zu dem Thema sagen soll aber Hauptsache die keppl hat was zum tun. Ausserdem welche Wortwahl nur weil ein gewisser Herr hier sich bei dingen einmischt wo er dann eh kein gscheites wort zum thema herausbringt und dann herumspinnt wie ein sechsjähriger den man den Lutscher klaut hat wenn er mal die Meinung geigt bekommt (werd mal erwachsen wie so eine kleine Petze)

LG Tiger
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Technikforum Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge CO2 + luftbetriebener Bodenfilter? 6 Matze222 3661 22.06.2010 - 11:52
Boby Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Bodenfilter und Bodengrund passt das zusammen? 15 SLM 5647 08.10.2009 - 17:21
SLM Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Bodenfilter 17 Pangio kuhlii 2824 07.10.2009 - 08:46
Pangio kuhlii Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zum Bodenfilter 4 jutta76 2234 12.10.2007 - 13:41
Subsub Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Bodenfilter 4 Welsfan 1496 28.09.2005 - 12:07
Welsfan Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at