Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Das axolotlfutter frisst leider den axolotl

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Amphibien-Ecke
Themenstarter Nachricht
Yasura
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit





Anmeldungsdatum: 29.01.2014
Beiträge: 1

Fische: 5

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 29.01.2014 - 19:58  Titel: Unglaublich! Das axolotlfutter frisst leider den axolotl

Hallo!

Unsere Zebrabärblinge fressen den weißen axo an obwohl der eigentlich das Futter vom Lottchen sein sollte .... Was ist denn da los ? Shocked



Harold Weiss
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 04.06.2011
Beiträge: 2393
Wohnort: Mödling
Fische: 60

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 30.01.2014 - 07:31  Titel:  

Grüß Dich! Wie heißt Du denn? Wie sollen wir Dich denn ansprechen?

Zitat:
Was ist denn da los ?

Da ist gar nix los. Ich nehme an, dass die Bärblinge an den Kiemenbüscheln zupfen. Das ist ganz normal. Gib die Bärblinge raus.

Lieben Gruß

Harold
Harold Weiss
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 04.06.2011
Beiträge: 2393
Wohnort: Mödling
Fische: 60

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 04.02.2014 - 10:11  Titel:  

Hmmm ... kommt da noch was ?
Harold Weiss
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 04.06.2011
Beiträge: 2393
Wohnort: Mödling
Fische: 60

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 07.02.2014 - 08:21  Titel:  

Ich gehe mal davon aus, dass nichts mehr kommt. Schade. So machen Unterstützung und Antworten richtig Spaß. Na, dann antworte ich halt selbst einmal stellvertretend:

Hallo Harold!

Danke für die konstruktive Antwort. Da ich mich mit Axolotln noch nicht so viel beschäftigt habe, war mir das nicht bewusst. Jetzt sehe ich aber schon klarer. Und - ich werde mir gleich ein gutes Buch über die Pflege dieser Tiere besorgen. Die Bärblinge habe ich übrigends schon raus getan.

Lieben Gruß

Yasura


Oder:

Hallo Harold!

Wauhhh, das hätte ich diesen kleinen, so harmlos anmutenden Fischen aber nicht zugetraut. Unwahrscheinlich, wie grausam die Natur sein kann. Aber woher hätte ich das wissen sollen? Schließlich habe ich ja keine Piranjas dazugegeben (Ein bisschen kenne ich mich schon aus).

LG

Yasura


Ja, ja - so hätte es ein können.

PS: Schaut so aus, als ob ich zu viel Zeit hätte, hmm? Ist aber nicht so. Nur manchmal reitet mich halt das Teuferl Smile
Peckolita
Mitglied
Mitglied



Alter: 29
Tierkreiszeichen: Katze
Anmeldungsdatum: 27.08.2013
Beiträge: 576
Wohnort: Vorarlberg
Fische: 3657

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 07.02.2014 - 09:42  Titel:  

Harold, Du machst Sachen. Lachen

Aber falls es Dich freut: Ich lese interessehalber den Thread mit und weiß jetzt zumindest, dass nicht alle Fische (z.B. Zebrabärblinge) uneingeschränkt als Lebendfutter geeignet sind.
Harold Weiss
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 04.06.2011
Beiträge: 2393
Wohnort: Mödling
Fische: 60

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 07.02.2014 - 10:07  Titel:  

Hallo Magdalena!

Ich würde überhaupt keine Fische zu Axolotln dazusetzen. Die sind gut mit nicht lebendem Futter zu ernähren.

Liebe Grüße

Harold
Peckolita
Mitglied
Mitglied



Alter: 29
Tierkreiszeichen: Katze
Anmeldungsdatum: 27.08.2013
Beiträge: 576
Wohnort: Vorarlberg
Fische: 3657

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 07.02.2014 - 11:22  Titel:  

Ui, danke für die interessante Info. Ich hab nur irgendwann mal aus Neugierde irgendeinen Text zu Axolotln gelesen. Deshalb weiß ich von denen leider fast nichts.
Isa Privat
Mitglied
Mitglied



Alter: 25
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 05.01.2014
Beiträge: 1480

Fische: 4668

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 07.02.2014 - 20:29  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenPeckolita meint:
Harold, Du machst Sachen. Lachen

Aber falls es Dich freut: Ich lese interessehalber den Thread mit und weiß jetzt zumindest, dass nicht alle Fische (z.B. Zebrabärblinge) uneingeschränkt als Lebendfutter geeignet sind.


Das dachte ich mir ebenfalls, man lernt nie aus. Die Bärblinge können aber auch frech sein. Grinsen

Danke für die Erheiterung, dass das Teuferl mit dir durchging. Alles klar!
embela
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 10.12.2013
Beiträge: 223
Wohnort: Vlbg.
Fische: 1207

Status: Offline

BeitragBeitrag #9 vom 07.02.2014 - 21:08  Titel: Grossartig! 

@ Harold. Danke für das Schmunzeln, welches mir aufgrund Deines Beitrages noch immer ins Gesicht geschrieben steht. Smile
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Amphibien-Ecke
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zwergkrallenfrosch frisst jungen Frosch 2 Promillo 7306 05.08.2008 - 07:19
Promillo Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge kralli frisst nicht 2 weps1412 3765 01.09.2007 - 20:30
weps1412 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Zwergkrallenfrosch frisst nicht! 11 amazone_AQ 6820 16.05.2006 - 14:44
amazone_AQ Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Frosch frisst Gurke? (Fotos) 13 Tatjana 8523 08.03.2005 - 18:55
Dominik Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge ZKF frisst seit einer Woche nicht!!! 6 Silvia 8610 01.01.2005 - 12:26
wildcat Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at