Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Ein herzliches Hallo aus Korneuburg!

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mitglieder Forum
Themenstarter Nachricht
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 13.10.2016 - 07:05  Titel:  Ein herzliches Hallo aus Korneuburg!

Hallo!

Dann möchte ich mich hier auch mal vorstellen. Ich bin die Nadine, 39 Jahre alt, verheiratet und habe einen 6 Jahre alten Sohn, dem ich den Einstieg in die Aquaristik zu verdanken habe Smile

Der junge Mann wünscht sich seit Ewigkeiten Fische und jetzt zum Schulstart haben wir beschlossen, dass wir ihm die Freude machen. Und wie es halt so ist, hat mich selber das Fieber gepackt. Mein Mann hatte schon früher lange Zeit ein AQ, für mich ist es das erste und ich komm vor lauter Lesen zu überhaupt nix mehr. Überrascht!

Es gibt ja soo viele süße Fische!

Nun denn - gesagt getan: In unserem Wohnzimmer steht jetzt ein Juwel Rio 240 und wartet darauf, bepflanzt und eingerichtet zu werden. So schauts im Moment aus:

http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/aquariumf8mk954ua7_thumb.jpg

Jetzt bin ich halt dabei, mir zu überlegen, welche Fische für uns in Frage kommen, ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

Freue mich auf eine schöne Forumszeit hier!

Ganz liebe Grüße
von der Nadine



Kual
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 14.08.2015
Beiträge: 105
Wohnort: Nähe Tulln
Fische: 323

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 13.10.2016 - 09:44  Titel:  

Hallo Nadine!

Herzlich Willkommen und viel Spaß mit diesem wirklich sehr, sehr schönen Hobby!

Ein wichtiger Schritt wäre erst einmal die Wasserwerte, die du aus der Leitung kriegst, zu wissen (der Versorger hat in der Regel eine Website, wo man sowas finden kann oder zumindest gibt es eine Kontakt Emai Adresse o.ä.). In weiterer Folge, ob ihr bereit seid, gegebenenfalls dieses Wasser noch aufzubereiten, z.B. mit Hilfe einer Osmoseanlage, um es weicher zu machen.

Danach richtet sich dann die mögliche Fischauswahl und auch die dazu passenden Pflanzen.

Keine Angst, es gibt viele schöne Fischarten, die auch mit härterem Wasser und pH>7 klar kommen.

Laut dieser Seite habt ihr dieses Wasser:
* Einloggen, um Links zu sehen

Das ist doch sehr hart, Gesamthärte über 20 schränkt die Fischauswahl schon stark ein, aber es gibt durchaus Möglichkeiten. Korrigiert mich, aber ich denke z.B. Schwarze Platys oder Schwertträger könnten hier möglich sein, oder?

Stöbert einfach mal im Internet, z.B. hier als ERSTEN Anhaltspunkt:
* Einloggen, um Links zu sehen

LG
Christian
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 13.10.2016 - 10:34  Titel:  

Hallo Christian!

Danke für den Willkommensgruß!

Korneuburg hat wirklich sehr hartes Wasser und wir haben lange überlegt, ob wir es trotzdem verwenden oder nicht. Letztendlich haben wir uns jetzt eine Osmoseanlage gekauft, auch wenn es mehr Aufwand bedeutet, wollten wir flexibler in unserer Planung bleiben.
Nach jetzt bald 10 Jahren die ich hier wohne hab ich auch schon sowas wie ne Kalk-Aversion :-D

Mein Bügeleisen spuckt jetzt dafür auch keine Bröckerl mehr und der Kaffee schmeckt auch besser Lachen

Im Moment schwebt mir ein Asiabecken vor mit Barben und Bärblingen, ev. Regenbogenfische - ich schau noch und frag euch dann!

Meinem Sohn gefallen die schwarzen Mollys... und wenn ich schon mehr Erfahrungen hätte, würd ich mir ja nen Zwergkugelfisch nehmen, die sind ja derartig niedlich. Aber schon zu kompliziert für mich.

Zuviel Auswahl machts halt auch nicht leichter

Danke für deinen Tipp mit dem Aquarium-Guide, auf der Seite treib ich mich schon seit Tagen herum
Smile
Kual
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 14.08.2015
Beiträge: 105
Wohnort: Nähe Tulln
Fische: 323

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 13.10.2016 - 12:48  Titel:  

Hallo Nadine!

Bei Mollys, Platys und Co. solltest du aber beachten, dass die sich ordentlich vermehren und du Abnehmer haben solltest für den Nachwuchs. Sind aber wirklich sehr schöne Fische, die mir auch gefallen.

Dann schau dich mal ein wenig um und frag dann einfach hier nach, gibt einige SEHR erfahrene Leute hier, wozu ich mich aber auf keinen Fall zähle, mein Aquarium ist noch nicht mal 1 Jahr in Betrieb. Aber man lernt ständig dazu...

Ach ja, dekt evt. auch schon mal darüber nach, ob ihr nicht den Innenfilter vom Rio gleich durch eine ordentliche Lösung ersetzen wollt (Außenfilter oder Hamburger Mattenfilter, ich verwende letztere Variante bei meine Juwel Trigon 350).

LG
Christian
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2220
Wohnort: Bregenz
Fische: 6840

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 14.10.2016 - 17:57  Titel:  

Hallo Nadine, Herzlich Willkommen nach Niederösterreich. Forsche immer bisschen gerne, woher ihr hier überall her kommt. Dein Bildchen von jungfräulichen Aquarium schaut schon mal gut aus. Solide Bauweise. Zu deinen zukünftigen Bewohnern kann ich als Art(en)beckenliebhaber wenig schreiben und halte mich aus der Diskussion heraus. Bin trotzdem gespannt, wie es bei dir weiter geht.
LG . . .
maddin71
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 07.10.2016
Beiträge: 72

Fische: 356

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 14.10.2016 - 19:02  Titel:  

Hallo Nachbarin Lachen

Willkommen auch von mir, ich komme aus dem Raum Ernstbrunn.....Viel Spaß mit deinem "neuen" Hobby, und natürlich viel Erfolg!

Gruß vom Maddin
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 15.10.2016 - 07:46  Titel:  

Hallo Uwi! Hallo Nachbar Zwinker!

Schade, wenn du dich aus der Diskussion heraushältst, Uwi. Ich bin noch so offen in meinen Vorstellungen, dass ich mir durchaus auch schon Gedanken über ein Artenbecken gemacht habe. Ich hab einfach noch viel zu wenig Ahnung. Vielleicht könntest du mir diesbezüglich helfen? Welche asiatische Ecke, welche Art tätest du dir als Anfänger aussuchen?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mitglieder Forum
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ein herzliches Hallo an alle! 3 Nadezhda 1240 28.10.2006 - 09:08
Nadezhda Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Herzliches Hallo an Alle! 6 big_one 1705 10.02.2006 - 14:56
welse Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein herzliches Hallo an alle !!! 3 Charger 1320 22.10.2005 - 13:57
Charger Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge ein herzliches Hallo an alle 2 nautilus 1320 07.10.2005 - 21:17
David Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge ein herzliches Hallo in die Runde 1 Jellyfish 2337 09.06.2005 - 18:15
Tatjana Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at