Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Schwarze Neons - eier gelegt!

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Züchterforum
Themenstarter Nachricht
Mystery Alex
Mitglied
Mitglied



Alter: 26
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Troisdorf
Fische: 1263

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 12.12.2004 - 13:45  Titel: Ankündigung Schwarze Neons - eier gelegt!

Hallo,

meine schwarzen Neons haben eier abgelegt die das männchen auch "getroffen" hatte da war ich super glücklich. Sehr froh!

Doch plötzlich kamen sobald die Eier ca. 5cm gesunken sind meine Keilfleckbärblinge und haben sie aufgefressen, ich habe dies noch weiter verfolgt, bisher sind leider nur 2 Eier auf dem Boden gelandet alle anderen wurden aufgefressen...
Also nun zu meiner Frage:
Ist es also unmöglich Junge zu bekommen weil meine Keilfleck.. die Eier direkt Essen?
Die neons hatten sie auch mitten im Wasser abgelegt und nicht in einer Pflanze..



Crizu
Mitglied
Mitglied



Alter: 27
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 422
Wohnort: Steyr
Fische: 1835

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 12.12.2004 - 13:49  Titel: Grinser 

Schwarze Neons hab ich noch nie gesehen hast du Bilder davon ?
xam
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 36
Tierkreiszeichen: Affe
Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beiträge: 1867
Wohnort: Graz
Fische: 6103

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 12.12.2004 - 13:58  Titel: Ankündigung Re: Schwarze Neons - eier gelegt!

Mystery Alex meint:

Doch plötzlich kamen sobald die Eier ca. 5cm gesunken sind meine Keilfleckbärblinge und haben sie aufgefressen, ich habe dies noch weiter verfolgt, bisher sind leider nur 2 Eier auf dem Boden gelandet alle anderen wurden aufgefressen...
Also nun zu meiner Frage:
Ist es also unmöglich Junge zu bekommen weil meine Keilfleck.. die Eier direkt Essen?


Tja, so ist das im Gesellschaftsbecken... ging mir mit meinen Zitronensalmlern nicht anders. Die haben auch über mehrere Wochen regelmäßig abgelaicht... und die Cories hatten jedesmal ein Kaviarfrühstück. Im Becken ist bisher erst ein kleiner Zitronensalmler durchgekommen. Ich hab auch mal ein paar Eier abgesaugt und in einem Artemiasieb, welches ich ins Becken gehängt hatte, zum Schlupf gebracht. Später in einem separaten Aufzuchtbecken gabs aber Totalverlust, da ich mir Hydren eingeschleppt hatte. Aus Zeitgründen hab ich dann keine weiteren Versuche mehr gestartet.

Auf die Schnelle fallen mir folgende Optionen ein:
- du findest dich damit ab, dass Nachzucht im Gesellschaftsbecken nicht oder nur schwer möglich ist
- du bietest den Salmlern möglichst viele feinfiedrige Pflanzen als Laichsubstrat an... ohne jetzt zu wissen, wo/wie Schwarze Neons genau ablaichen. Dann hoffst du, dass zumindest ab und zu mal einer durchkommt
- du isolierst ein Zuchtpaar und lässt es in einem Ablaichbecken laichen... da musst du dich allerdings mit der Frage auseinandersetzten, wie du zuverlässig ein Paar findest und möglichst stressfrei umsetzen kannst... IMHO keine triviale Aufgabe
- du versuchst schneller zu sein als der Beibesatz und zumindest ein paar Eier abzusaugen und in einem Aufzuchtbecken zum Schlupf zu bringen.

Die letzten beiden Varianten erfordern allerdings einiges an Arbeit (und ein Zuchtbecken)

Gruß,
Markus
Mystery Alex
Mitglied
Mitglied



Alter: 26
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Troisdorf
Fische: 1263

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 12.12.2004 - 15:58  Titel:  

Hallo,

hier erstmal ein Bild von einem schwarzen Neon:
http://www.zierfischverzeichnis.de/ordnungen/characiformes/characidae/thumbnails/hyphessobrycon_herbertaxelrodi.gif

Ich werde mir später ein 2. Becken kaufen mit Schwarzen Neons und in dem vielleicht gleichzeitig eine Zucht von Pflanzenresten ist...
mal sehen!

Aber danke für die Antwort!
Crizu
Mitglied
Mitglied



Alter: 27
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 422
Wohnort: Steyr
Fische: 1835

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 12.12.2004 - 20:44  Titel:  

Hallo !

Dieses bild geht leider nicht Zwinker

Lg CrIzU
Mystery Alex
Mitglied
Mitglied



Alter: 26
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 29.11.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Troisdorf
Fische: 1263

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 15.12.2004 - 14:28  Titel:  

bei mir schon ...

ansonsten schau auf:

www.zierfischverzeichnis,de

nach!

unter "sch" wie schwarzer Neon (deu. Name)

Alex
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Züchterforum
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge meine Prachtschmerlen haben Eier gelegt... 70 Melanie 55929 20.03.2005 - 22:46
Jürgen Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge KAKADU PROFIS GESUCHT!!! 11 ALGENBOY 6476 18.01.2005 - 21:44
Ballei Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Trägt sie Eier? 3 Tatjana 12960 04.11.2004 - 16:55
Tatjana Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Aequidens Pulcher Eier 2 Simon 16283 21.04.2004 - 12:26
Christian78 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Artemia Eier bilden Flocken 8 Christian 17618 28.03.2004 - 21:25
Christian Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at