Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Guppy babys
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Forum für Einsteiger
Themenstarter Nachricht
bibi23
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit





Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beiträge: 17

Fische: 59

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 01.03.2005 - 13:19  Titel: Grinser Guppy babys

hi an alle
Habe mir nun neue Fische vom züchter gekauft und habe am sonntag abend Guppy babys bekommen 9 stück 2 sind tot 7 leben noch.
Habe mir jetzt so nen laichkasten vom Händler gekauft habe aber sehr schnell gemerkt das die babys durch die doch sehr kleinen löcher durchschlüpfen können die vom Zooladen sagten das ist er kleinste den es gibt.Wie Groß ist die gefahr das sie gefressen werden??will schon das sie überleben was kann ich noch machen???
Gruß Bianca



Baggerpepi
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 342
Wohnort: Vösendorf
Fische: 1413

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 01.03.2005 - 13:34  Titel:  

Hallo Bibi

Was hast sonst noch im Becken?
Hast Schwimmpflanzen? Die würden den kleinen Versteckmöglichkeiten bieten!
manunitsch
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 17.02.2005
Beiträge: 56
Wohnort: Eutin
Fische: 231

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 01.03.2005 - 13:39  Titel:  

Hi!

Ich habe meine Guppybabis in einem Laichkasten mit Netz, da kommen Sie nicht durch. Vielleicht gibt es ja so einen bei deinem Händler. Oder hast du vielleicht ein Aufzuchtbecken, das ist besser als ein Laichkasten, sie fühlen sich wohler und wachsen darin besser.
Ansonsten, die anderen, die ich nicht fangen konnte sind gefressen worden, vor allem meine Schertträger sind schnell und schnappen sich gern mal ein Fischi. (trotz vielen Versteckmöglichkeiten)

mfg

manuel
bibi23
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit





Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beiträge: 17

Fische: 59

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 01.03.2005 - 13:50  Titel:  

hi danke für eure antworten
Habe 6 guppys 5 platys 11 neons
3 albinowelse 3 Harnischwelse
2 zwerbinderwelse 2 leiterschmerlen
und 2 apfelschnecken

mein Becken ist 112 liter
und das mit dem netz hatte ich schon ausprobiert muss ich aber an den rand hängen und dann bekomme ich den deckel net mehr zu und wenn ich ihn auflasse denkt mein Kater er hat selbstbedinung

Gabe die Fische vom privaten züchter bekommen und der hat mir schwimmpfkanzen mitgegeben und sie mir an so nen saugknopf gemacht den ich an das AQ mache.

Gruß bianca
Baggerpepi
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 342
Wohnort: Vösendorf
Fische: 1413

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 01.03.2005 - 13:52  Titel:  

bibi23 meint:
hi danke für eure antworten
Habe 6 guppys 5 platys 11 neons
3 albinowelse 3 Harnischwelse
2 zwerbinderwelse 2 leiterschmerlen
und 2 apfelschnecken

mein Becken ist 112 liter
und das mit dem netz hatte ich schon ausprobiert muss ich aber an den rand hängen und dann bekomme ich den deckel net mehr zu und wenn ich ihn auflasse denkt mein Kater er hat selbstbedinung

Gabe die Fische vom privaten züchter bekommen und der hat mir schwimmpfkanzen mitgegeben und sie mir an so nen saugknopf gemacht den ich an das AQ mache.

Gruß bianca

Hello Bibbi
Na bum, a bissi viel Welse für das Becken find ich!
Platy lieben Guppybaby's
bibi23
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit





Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beiträge: 17

Fische: 59

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 01.03.2005 - 13:56  Titel:  

Hi bin totaler anfänger

Welse sind erst 1/2 cm groß wenn sie größer werden kann ich sie ja raus tun oder??
Platys sind selber noch net ganz 1 cm groß muss ich mir dann trotzdem Gedanken machen??

Gruß
Baggerpepi
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 342
Wohnort: Vösendorf
Fische: 1413

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 01.03.2005 - 14:02  Titel:  

bibi23 meint:
Hi bin totaler anfänger

Welse sind erst 1/2 cm groß wenn sie größer werden kann ich sie ja raus tun oder??
Platys sind selber noch net ganz 1 cm groß muss ich mir dann trotzdem Gedanken machen??

Gruß

Na bei den Platys brauchst dir dann auch keine Gedanken machen.
Dann sind also nur die Guppy Eltern gross?
*blödfrag* warum tust die Welse dann rein, wennst sie eh wieder rausgeben willst?
McGlobal
Mitglied
Mitglied



Alter: 30
Tierkreiszeichen: Tiger
Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 249
Wohnort: Wien
Fische: 932

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 01.03.2005 - 14:10  Titel:  

manunitsch meint:
Hi!

Ich habe meine Guppybabis in einem Laichkasten mit Netz, da kommen Sie nicht durch. Vielleicht gibt es ja so einen bei deinem Händler. Oder hast du vielleicht ein Aufzuchtbecken, das ist besser als ein Laichkasten, sie fühlen sich wohler und wachsen darin besser.
Ansonsten, die anderen, die ich nicht fangen konnte sind gefressen worden, vor allem meine Schertträger sind schnell und schnappen sich gern mal ein Fischi. (trotz vielen Versteckmöglichkeiten)

mfg

manuel


hy ich habe auch guppys und schwerträger und meine babys überleben auch nicht lange.
Hab die babys jetzt in ein Aufzuchtbecken (ist 4,2L groß)
Hab momentan ca. 25 Babys. :)
Ab welcher größe kann ich die babys wieder ins Hauptbecken geben, so das sie nicht gefressen werden!???
Baggerpepi
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 342
Wohnort: Vösendorf
Fische: 1413

Status: Offline

BeitragBeitrag #9 vom 01.03.2005 - 14:16  Titel:  

McGlobal meint:
manunitsch meint:
Hi!

Ich habe meine Guppybabis in einem Laichkasten mit Netz, da kommen Sie nicht durch. Vielleicht gibt es ja so einen bei deinem Händler. Oder hast du vielleicht ein Aufzuchtbecken, das ist besser als ein Laichkasten, sie fühlen sich wohler und wachsen darin besser.
Ansonsten, die anderen, die ich nicht fangen konnte sind gefressen worden, vor allem meine Schertträger sind schnell und schnappen sich gern mal ein Fischi. (trotz vielen Versteckmöglichkeiten)

mfg

manuel


hy ich habe auch guppys und schwerträger und meine babys überleben auch nicht lange.
Hab die babys jetzt in ein Aufzuchtbecken (ist 4,2L groß)
Hab momentan ca. 25 Babys. :)
Ab welcher größe kann ich die babys wieder ins Hauptbecken geben, so das sie nicht gefressen werden!???


Wenn ihr genügend Schwimmpflanzen habt, überleben sehr viel Baby's, seh es bei mir. Und wegen der Grösse beim gefressenwerden, alles was ins Maul passt wird gefressen!
David
Mitglied
Mitglied



Alter: 26
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 3319
Wohnort: Recklinghausen (NRW)
Fische: 10667

Status: Offline

BeitragBeitrag #10 vom 01.03.2005 - 14:21  Titel: Oh Ja! Guppies!!!

Ab zwei Zentimeter kannst du sie wieder zurück geben. Die Schwertträger werden zwar immer noch hinterher stellen (ztun meine), aber die meißten schaffen es dann noch schnell genug weg zu schwimmen. Bei mir überleben dann von 80 Stück noch ca 60 Stück wenn ich sie mit 2 cm größe zurück lasse.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Forum für Einsteiger Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mollys und Babys? 2 Panda 3350 22.06.2005 - 15:00
Panda Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Black Molly Babys - und jetzt ??? 2 BlackVelvet 4146 24.05.2005 - 15:02
BlackVelvet Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Zu viele Babys !!! 10 seepferdchen 4886 23.04.2005 - 16:28
Alex Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Platy Babys?? 2 Fredo 4655 24.03.2005 - 18:14
Fredo Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine Fische kriegen keine Babys!! 7 jasmin 5784 09.01.2005 - 15:38
jasmin Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at