Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Nachwuchs oder nicht?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Züchterforum
Themenstarter Nachricht
Baltic
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 87

Fische: 285

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 16.04.2016 - 14:43  Titel:  Nachwuchs oder nicht?

Hallo!

Diese drei Damen auf folgendem Foto habe ich am 15. März mit zwei Männchen zusammengeführt. Nun warte ich auf Nachwuchs! Nun meine Frage: Seht Ihr was? Ich weiß mittlerweile schon nicht mehr, ob die Damen einfach nur gut im Futter stehen oder ob sich Nachwuchs ankündigt?!

http://fs5.directupload.net/images/160416/ezb9ny6z.png

Danke für die Antworten!
Baltic



w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8053
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16700

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 16.04.2016 - 15:14  Titel:  

hi, baltic

ich denke, du kannst schon ein größeres becken bestellen ; )
Baltic
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 87

Fische: 285

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 16.04.2016 - 15:19  Titel:  

Und sagt deine Erfahrung auch, wann es denn nun endlich losgeht?

Ich kann hier auch nochmal ein paar Fotos einstellen.

Danke!
Baltic
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8053
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16700

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 16.04.2016 - 15:37  Titel:  

wenn du sie bereits vor einem monat zusammengeführt hast, sagt die allgemeine erfahrung mit lebendgebärenden zahnkarpfen, daß es nicht mehr lange dauern sollte

es wird die zeit kommen, wo du gar nicht glauben willst, wie schnell die geburten hintereinander erfolgen ; )
Isa Privat
Mitglied
Mitglied



Alter: 25
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 05.01.2014
Beiträge: 1480

Fische: 4668

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 18.04.2016 - 03:56  Titel:  

Hallo, w4tel hat recht ... hier dauert es nicht mehr lange. Kann jeden Tag soweit sein. Wenn du beim Trächtigkeitsfleck genau hinsiehst kannst du vllt schon die kleinen Augen der Jungtiere sehen. Smile
Achte auf genug Pflanzen als Versteckmöglichkeit für die Jungfische und schon bald wirst du mehr als genug haben. Smile
Baltic
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 87

Fische: 285

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 18.04.2016 - 09:23  Titel:  

Hallo!

Also ich halte das ja für ein Gerücht, dass diese Punkte die Augen der Fische sein sollen. Ich kann da auf den Fotos auch nichts mit Punkten so wirklich erkennen.

Nun, dass es irgendwie mal losgeht macht mich unzufrieden. Genaue Angaben habe ich im Netz leider auch nicht gefunden. Da war von 20 Tagen bis 6 Wochen alles dabei.

Warte ich also.
Baltic
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8053
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16700

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 18.04.2016 - 09:53  Titel:  

"Wenn du beim Trächtigkeitsfleck genau hinsiehst kannst du vllt schon die kleinen Augen der Jungtiere sehen" hatte isa gesagt - und damit nicht gemeint, daß man die augen auch auf dem foto erkennen kann. aber du bist ja ein ganzes stück näher dran

was macht dich so ungeduldig?
Baltic
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 87

Fische: 285

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 18.04.2016 - 10:01  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenw4tel meint:

was macht dich so ungeduldig?

Ja, ich bin immer ungeduldig! Das ist leider so.

Baltic
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8053
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16700

Status: Offline

BeitragBeitrag #9 vom 18.04.2016 - 10:51  Titel:  

willkommen in der therapie : )
Isa Privat
Mitglied
Mitglied



Alter: 25
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 05.01.2014
Beiträge: 1480

Fische: 4668

Status: Offline

BeitragBeitrag #10 vom 18.04.2016 - 17:44  Titel:  

Lachen Lachen Lachen
w4tel hat aber recht .. am foto sieht man das nicht - und in natura sieht man es auch nicht immer .. kommt auch drauf an ob die jungtiere genau in ''dem fenster'' sind, aber man kann die augen erkennen, selbst schon gesehen. Das war gerade mal einen tag vor der Geburt. Es ist auch bei hellen weibchen eher zu erkennen als bei dünkleren.

Und in der Aquaristik braucht man Geduld .. das muss man lernen. Smile
Lg
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Züchterforum Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Juhu!! Atw Nachwuchs! 13 Alex 18964 23.08.2004 - 22:05
Alex Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachwuchs / Erkennung 9 Jette 19274 04.08.2004 - 20:46
Jette zum 100. mal Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Nachwuchs und nun? 1 Tywinn 15096 25.07.2004 - 17:09
Alex Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Ramirezi Nachwuchs!! 15 wicked 32756 27.02.2004 - 17:47
Jürgen Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Platy-Nachwuchs 1 caro 18777 25.07.2003 - 11:58
Jürgen Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at