Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Neues Becken notwendig?

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Technikforum
Themenstarter Nachricht
kakadu
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 35
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 16.11.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Tulln an der Donau /NÖ
Fische: 94

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 09.01.2017 - 07:37  Titel:  Neues Becken notwendig?

Hallo Zusammen,

Ich habe am Wochenende mein Aquarium genauer untersucht und bin nun etwas verunsichert:
Kurz zu den Stammdaten: Das Aquarium ist ein Juwel Rio 240, etwa 11 Jahre alt und dürfte sich nun etwas ausgedehnt haben, im Bereich der (original) verklebten Plastikquerstrebe auf jeder Seite ca. 5 mm.

Sollte ich mir Sorgen machen, dass sich die Querstrebe bald komplett löst und mit das Aquarium platzt? Oder ist die eh nur Zierde und das Glas darf sich ein wenig biegen?

Hier noch 2 Bilder, einmal die Querstrebe auf der Vorderseite:
http://up.picr.de/27966178us.jpg

Und einmal auf der Rückseite:
http://up.picr.de/27966177mp.jpg

SG, Fritz



embela
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 10.12.2013
Beiträge: 244
Wohnort: Vlbg.
Fische: 1273

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 09.01.2017 - 08:46  Titel:  

Hast Du mal nachgemessen, ob das Aquarium wirklich "bauchiger" geworden ist, oder sich eventuell die Stütze nur verzogen hat, also quasi kürzer geworden ist?
kakadu
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 35
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 16.11.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Tulln an der Donau /NÖ
Fische: 94

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 09.01.2017 - 09:24  Titel:  

Gemessen habe ich das nicht, jedoch deuten auch die Abdeckungen auf einen Verzug des Glases hin, da die beiden Klappen in den Ecken genau passen aber in der Mitte ein Spalt von 5 mm ist. Man erkennt das auf dem folgenden Bild leider nur sehr schlecht, aber der Spalt ist als "weißere, hellere" Linie zu erkennen.
http://up.picr.de/27966516dr.jpg
embela
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 10.12.2013
Beiträge: 244
Wohnort: Vlbg.
Fische: 1273

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 09.01.2017 - 09:53  Titel:  

Oh! Ja da kann man es gut sehen. Auch wenn der Steg sicher seine Funktion "hatte". Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn Du bei Juwel nachfragst um eine kompetente Antwort zu erhalten.
kakadu
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 35
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 16.11.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Tulln an der Donau /NÖ
Fische: 94

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 09.01.2017 - 14:23  Titel:  

Ja, dem Support habe ich auch schon geschrieben.
Ich hoffe ja noch immer auf eine Antwort in der Richtung "Ach, bei mir ist der komische Mittelsteg schon seit 5 Jahren lose..."

Hinzugefügt nach 2 Stunden 41 Minuten:

Hier die Antwort vom Kundenservice:
Zitat:

Sehr geehrter Herr Haselsteiner,

vielen Dank für die Zusendung der Fotos. Die Verklebung der Streben am Glas dient ausschließlich der Unterstützung der Formgebung des Aquariums. Sie haben bereits ein neueres Juwel Aquarium, bei dem der Oberrahmen inkl. Abfangstrebe ein Spritzgussteil ist, so dass die Strebe nicht abreißen kann und die Stabilität des Aquariums grundsätzlich gewährleistet ist. Ausdehnungen haben keinerlei Auswirkung auf die Stabilität Ihres Aquariums.
Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen und können Ihr Hobby weiterhin mit Freude betreiben.


Mit freundlichen Grüßen
Jule Larsen


Dann frage ich mich nur, wozu die Querverstrebung überhaupt eingebaut ist ? Grübeln

Aber wenigstens muss ich keinen Hau-Ruck Umzug durchführen Vor Freude durchdrehn Vor Freude durchdrehn Vor Freude durchdrehn
embela
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 10.12.2013
Beiträge: 244
Wohnort: Vlbg.
Fische: 1273

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 09.01.2017 - 14:28  Titel:  

Danke für dieses Feedback. Genau Deine Frage kam mir auch bei dieser für mich etwas unlogischen Antwort.
kakadu
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 35
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 16.11.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Tulln an der Donau /NÖ
Fische: 94

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 09.01.2017 - 14:53  Titel:  

Glücklich bin ich mit dieser Antwort auch nicht, daher werde ich mich auf die Suche nach einem neuen Glasbecken samt Längsspangen und verklebtem Mittelsteg machen. Selbst mein altes 112l Becken hatte Längsspangen, aber dieses Rio mit 240l braucht sowas neumodisches wohl nicht. Verzweifelt
Stephan
Mitglied
Mitglied



Alter: 47
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 1412
Wohnort: Wien
Fische: 5239

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 13.01.2017 - 07:06  Titel:  

Hallo.
Ich würde mir das Silikon in den Kanten genau ansehen-besonders oben.
Es sollte gleichmäßig sein.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Technikforum
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Neues 400 Liter Aquarium....welcher Filter? 10 Ronny 7900 23.05.2005 - 20:14
Ronny Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Aquarium 4 Martin Anni. 1814 05.04.2005 - 09:26
Martin Anni. Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Eingefahrener Filter an neues Becken-Peak? 8 Knuddel 1783 21.02.2005 - 08:46
Dominik Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Endlich: Bald neues Becken, aber Frage zu Filter&Untersc 2 Chica 2004 02.11.2004 - 11:34
Rene_F Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge neues Aquarium - PH-Wert, Nitrit-Peak, kurz kein Strom 8 susaana 13415 06.10.2004 - 08:57
ManniAT Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at