Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Schneckenbabies

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln
Themenstarter Nachricht
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 19.11.2016 - 22:30  Titel:  Schneckenbabies

Hallo!

Mein Becken läuft ja jetzt seit einer Woche und schon vor 4 Tagen hab ich doch tatsächlich meine ersten Mitbewohner im Becken gefunden. Hatte mich gewundert, dass einige Blätter Bissspuren hatten und prompt fand ich auf der Scheibe ein winziges Wesen kriechen, in orange mit durchsichtigem Haus. Baby Wenn man genau schaut, kann man sogar das Herz schlagen sehen!
1 Tag später ein noch winzigeres Wesen, dass einer TDS in Kleinstformat ähnelt.

Ich hab die 2 Babies jetzt in einem Marmeladenglas und bin gespannt, ob aus ihnen was wird. Sie sind im Moment 5mm und 3mm groß.

Frage mich, ab wann die in einem neu eingefahrenen Becken überlebensfähig sind, wegen Wasserwerten und Nitrit und so... ist das ähnlich wie bei Fischen?

lg Nadine



Harold Weiss
Team Zierfischforum
Team Zierfischforum



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 04.06.2011
Beiträge: 2426
Wohnort: Mödling
Fische: 159

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 20.11.2016 - 10:49  Titel:  

Hallo Nadine,

Du kannst sie eine Zeit lang im Marmeladeglas (aber Marmelade raus- und Wasser reintun Smile ) pflegen und beobachten, oder aber einfach im Aquarium belassen. Die schaffen das im Aquarium auch gut.

Liebe Grüße

Harold
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 20.11.2016 - 12:10  Titel:  

Nö, ins Becken geb ich die jetzt nicht - die haben meine Jungpflanzen zum Fressen gern...
Kual
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 14.08.2015
Beiträge: 105
Wohnort: Nähe Tulln
Fische: 323

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 22.11.2016 - 08:27  Titel:  

Also wenn sie deine Pflanzen fressen, sind es wohl eher keine TDS. Davon habe ich echt viele im Becken und die fressen bei mir keine Pflanzen, auch wenn sie ständig drüber kriechen.

Kannst ihnen ja etwas Spirulina zum Futtern in das Glas geben.
levento
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Tierkreiszeichen: Schlange
Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 118
Wohnort: Korneuburg
Fische: 476

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 27.11.2016 - 20:03  Titel:  

Hallo!

Bitte was ist Spirulina und wo bekomme ich das?

Die 2 Babies sind heute in eine große Vase umgezogen. Schnecki 1 ist jetzt fast 1cm groß, immer noch durchsichtig und orange, recht aktiv. Die zweite ist kaum gewachsen, schaut immer noch aus wie eine TDS. Ich mag die beiden

lg Nadine Satt und zufrieden
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8053
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16700

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 27.11.2016 - 23:14  Titel:  

spirulina-algen sind in vielen futtermitteln (flocken, tabletten) enthalten und, da sie als hochwertiger futterbestandteil gelten, dann auch stets (selbst wenn sie nur in homöopathischen dosen enthalten sind) auf der verpackung angeführt

google mal unter posthornschnecke
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln
Seite 1 von 1
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at