Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Turmdeckelschnecken "flüchten"

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln
Themenstarter Nachricht
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2155
Wohnort: Bregenz
Fische: 6637

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 18.06.2016 - 11:18  Titel:  Turmdeckelschnecken "flüchten"

Hallo, ich weiß nicht ob das ein Anzeichen für nen Problem in meinen Aquarium ist. Von lesen her kenne ich, das TDS sich vergraben und den Boden auflockern. Bei mir hält sich ein großer Teil an Scheiben und Deko/Pflanzen tagsüber auf. Könnte sein, dass diese Algen fressen oder vor Raubi "flüchten" oder Sand nicht mögen?
LG . . .



BernhardFJ
Mitglied
Mitglied



Alter: 66
Tierkreiszeichen: Tiger
Anmeldungsdatum: 07.03.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Wien
Fische: 788

Meine Auktionen:
Mein ebay

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 18.06.2016 - 13:45  Titel:  

Mess mal Dein Nitritwert, ist dieser zu hoch, ist dies ein Grund. schlechte Wasserwerte können die TS nicht ab.
Grüsse
Uwi
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2155
Wohnort: Bregenz
Fische: 6637

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 18.06.2016 - 14:08  Titel:  

Hallo Bernhard, gerade Steifentest gemacht und da wird das angezeigt : zwischen 0 und 10 mg/L. Heute sehe ich keine TDS mehr flüchten. Vielleicht auch Tages abhängig. Werde es weiter beobachten mir mal Tröpfchen Test besorgen. Habe eh argen Nachholebedarf in Punkto Wasserchemie, da ich mich bisher immer an den Verhalten der Bewohner orientiere und nur Tiere pflege, nach Angaben der Wasserwerte vom Wasserwerk.
LG . . .
BernhardFJ
Mitglied
Mitglied



Alter: 66
Tierkreiszeichen: Tiger
Anmeldungsdatum: 07.03.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Wien
Fische: 788

Meine Auktionen:
Mein ebay

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 18.06.2016 - 14:35  Titel:  

Tröpfchentest ist viel genauer, Ratestäbchen sind für Mitritmssung ungeeignet. Zwischen 0 ond 10 ist gleich sehr gut und schlecht.
Grüsse
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8012
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16577

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 18.06.2016 - 17:30  Titel:  

turmdeckelschnecken halten sich - wie eigentlich alle schnecken - hauptsächlich dort auf, wo für sie nahrung zu finden ist

wenn die beläge auf den scheiben oder auf den blättern ergiebiger sind als das, was sich in den bodengrund verirrt, werden sie dort zu finden sein. bei mir ist das auch so

gefahr ist im verzug, wenn sie an der wasseroberfläche hängen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Rennschnecken wollen flüchten 6 mimmi23 3352 01.09.2010 - 20:06
mimmi23 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge flüchten aus AQ? 2 fiffiline 696 17.01.2006 - 12:16
fiffiline Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Turmdeckelschnecken aktiver denn je 0 Leo 3948 10.07.2004 - 12:31
Leo Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Turmdeckelschnecken Vermehrung 3 Bernd 11155 21.05.2004 - 09:22
Bernd Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Turmdeckelschnecken 2 Gast 3735 08.03.2004 - 15:44
Matthias P. Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at