Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Video vom Warmbach Villach
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Teichforum
Themenstarter Nachricht
helmut257
Gast









BeitragBeitrag #1 vom 23.08.2009 - 10:53  Titel:  Video vom Warmbach Villach

hallo,

hier ein kleines video vom meibachl.
der bach fliesst ein stück durch eine golf und tennis anlage, da wars am schönsten zu filmen und pics zu machen.
* Einloggen, um Links zu sehen



Johannes
Mitglied
Mitglied



Alter: 25
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 09.07.2006
Beiträge: 2194
Wohnort: Salzburg
Fische: 9267

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 23.08.2009 - 11:53  Titel:  

Hey,

Nettes Video! Wie bist du in die Golfanlage gekommen? Hast gefragt? Ich hab die Leute von dort nämlich als nicht sehr nett in Erinnerung!
Im Vergleich zum letzten Jahr kam mir der Bach heuer nicht mehr so schön vor, weil die Pflanzen nicht mehr so zahlreich und schön waren.

LG
Johannes
helmut257
Gast









BeitragBeitrag #3 vom 24.08.2009 - 14:17  Titel:  

und hier noch eines: * Einloggen, um Links zu sehen
Stephan
Mitglied
Mitglied



Alter: 47
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 1402
Wohnort: Wien
Fische: 5205

Status: Offline

BeitragBeitrag #4 vom 24.08.2009 - 20:11  Titel:  

Hallo!
Im Maibachl bei Villach indem ich heuer im April schwam, waren keine Fische zu sehen-er fließt auch nicht das ganze Jahr => die Fische sterben wohl sicher => "keine Hasenseuchengefahr" (siehe Australien)

LG Stephan
Johannes
Mitglied
Mitglied



Alter: 25
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 09.07.2006
Beiträge: 2194
Wohnort: Salzburg
Fische: 9267

Status: Offline

BeitragBeitrag #5 vom 25.08.2009 - 08:01  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenStephan meint:
Hallo!
Im Maibachl bei Villach indem ich heuer im April schwam, waren keine Fische zu sehen-er fließt auch nicht das ganze Jahr => die Fische sterben wohl sicher => "keine Hasenseuchengefahr" (siehe Australien)

LG Stephan


Hey,

Du bist vermutlich im Bach vor der Therme geschwommen. Dieser, hier beschriebene, Bach befindet sich unter der Therme und trocknet nicht aus!

LG
MarioNino
Mitglied
Mitglied



Alter: 42
Tierkreiszeichen: Tiger
Anmeldungsdatum: 23.12.2004
Beiträge: 799
Wohnort: Klagenfurt - Kärnten
Fische: 3035

Status: Offline

BeitragBeitrag #6 vom 25.08.2009 - 08:26  Titel:  

Hallo Leute

War letztes WE auch oben beim Bach. Es stehen jetzt einige Schilder mit "Renaturierung" dort herum.

Offensichtlich werden in den warmen Bach kalte Strömungen eingespeist, damit die dort ansäßigen tropischen Fische und Tiere eingehen.
Weshalb oder warum weiß leider auch ich nicht.
Irgendwie schade drum.

LG Mario
Sebastian-
Mitglied
Mitglied



Alter: 24
Tierkreiszeichen: Affe
Anmeldungsdatum: 24.04.2007
Beiträge: 1290
Wohnort: Wien
Fische: 4048

Status: Offline

BeitragBeitrag #7 vom 25.08.2009 - 14:42  Titel:  

hey

ohman des wär ja echt schade :(
das ist so einmalig in diesem ausmaß und echt super zum anschauen.

wer macht denn sowas?

LG
Stephan
Mitglied
Mitglied



Alter: 47
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 1402
Wohnort: Wien
Fische: 5205

Status: Offline

BeitragBeitrag #8 vom 25.08.2009 - 18:01  Titel:  

Hallo!
Zum Schutz der heimischen Tierwelt bin ich auch für diese Aktion-besser wäre natürlich ausfischen, aber das ist wohl unmöglich.

Zwar sind es tolle Fotos und Eindrücke, aber das natürliche Gleichgewicht könnte dadurch in Gefahr kommen (ev. gefährlich für Fischfresser zB Antennenwels für Eisvogel oder durch viele Anpassungen Verdrängung der heimischen Fische).

Ich finde es verantwortungslos Tiere in neuem Lebensraum auszusetzen (z. B. der Hase wurde in Australien ausgesetzt, sah süß aus, hatte dort kaum Feinde, vermehrte sich und ist nun eine Plage).

LG Stephan
helmi66
Mitglied
Mitglied



Alter: 50
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 24.07.2009
Beiträge: 2462
Wohnort: Wien 22, Essling
Fische: 7552

Status: Offline

BeitragBeitrag #9 vom 25.08.2009 - 18:14  Titel:  

Schönen Abend allerseits!

Da kann ich Stephan nur recht geben, die Tiere sollten dort bleiben, wo sie heimisch sind/waren.

Man kann aber - wenns interessiert - auch in Wien solch ein von Menschen geschaffenes Biotop sehen, zwar nicht mit so exotischen Fischen, aber am Beginn des Marchfeldkanals in Floridsdorf schwimmen auch Goldfische und so einiges Getier rum, hat auch irgendwelche Schlauermeoer dort ausgesetzt, die haben sogar den letzten Winter überstanden. Zornig

Gruß
Helmi
Snoopy
MarioNino
Mitglied
Mitglied



Alter: 42
Tierkreiszeichen: Tiger
Anmeldungsdatum: 23.12.2004
Beiträge: 799
Wohnort: Klagenfurt - Kärnten
Fische: 3035

Status: Offline

BeitragBeitrag #10 vom 25.08.2009 - 20:19  Titel:  

Hallo Stephan

Ich gebe Dir vollkommen recht. Jedoch wird der Bach nicht direkt nach dem Warmbad abgekühlt, sondern erst dort, wo der Normalbürger auch Zugriff erhält.
Also wird im Prinzip nichts verändert, ausser dass sie verhindern wollen, dass Hobbyaquarianer dort fischen und Pflanzen rausholen.
Das "Problem" an sich ist ja damit nicht beseitigt, nur ein wenig verkleinert Zwinker
Wie üblich eben eine Augenauswischerei.

LG Mario
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Teichforum Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at