Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Wasserwerte Test für Anfänger
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Wasserwerte, Wasserchemie, physikalische Zusammenhänge
Themenstarter Nachricht
mams
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 746
Wohnort: Kärnten
Fische: 2310

Status: Offline

BeitragBeitrag #11 vom 27.02.2007 - 13:47  Titel:  

ja andy, das mit dem halten der gesenkten werte durch die diversen hilfsmittel ist mir halt auch gleich in den sinn gekommen. runterbringen ist nicht sooo schwer .. die stabilität is gfragt Zwinker)

also ich hatte ja vor gut 3 oder 4 jahren auch mal mit nitrat-werten von -100 zu raufen.
bis dorthin war mir aber der vorgang des "regelmäßigen" ww net wirklich wichtig ... es hat auch einige zeit gedauert, bis ich den wert runtergebracht hatte, kh und ph und nitrit waren damals nicht auffällig (müsst mal meine alten büchlein ausgraben Verzweifelt )

aber mit der zeit hab ich das wegbekommen-

eine co2 zufuhr bei neubeginn sollte man meiner meinung nach immer ganz sachte und langsam starten - im falle eines nadelventils, flasche und reaktors, da meiner meinung nach die lösung im wasser auf jeden fall besser ist als bei einer bio anlage mit zb. paffrathschale oder einem ausströmer (oder ist das nur eine einbildung von mir unter der prämisse der funktionalität von hightec ?)

auf jeden fall, es dauert alles ein bisschen, heute ww machen oder mittelchen reinschütten und morgen is alles ok, das geht leider nicht .. obwohls fein wär manchmal Alles klar!

grüße ausm süden



andy23
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6191
Wohnort: Wien
Fische: 19716

Status: Offline

BeitragBeitrag #12 vom 27.02.2007 - 16:56  Titel:  

Hi!

Mein Hinweis auf BIO-CO2 sollte nur andeuten, daß man nicht gleich die vollen Ausgaben für eine prof. CO2-Anlage berappen muß, um CO2 ins Becken zu bekommen. Und wenn man dann noch mit einer Paffrath-Schale arbeitet, kann man sich auch recht gut vorantasten. Ist es auf Dauer zu wenig CO2, einfach eine größere Schale konzipieren. Und da das alles recht billig selbst gemacht werden kann, wäre das zumindest ein Einstieg in die Materie und viele hier fahren seit Jahren damit.

Auf die vorsichtige anfängliche CO2-Zugabe habe ich eh hingewiesen und stimme damit auch völlig überein.

LG...
PeerX
Mitglied
Mitglied



Alter: 37
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 603
Wohnort: Wien 22
Fische: 1973

Status: Offline

BeitragBeitrag #13 vom 27.02.2007 - 17:56  Titel:  

Hi,

und wenn dann die WW endlich dort sind wo sie hin sollen dann sollten wir uns auch mal über deinen armen Besatz Gedanken machen.

Zitat:

4x Otocinclus
8x Neon
2x Dornauge
2x Guppys
ca. 5 Garnelen (Algenfressende)
3x Antennenwelse
2x Panzerwelse
1x Frosch
Cyberjunkie
Mitglied
Mitglied



Alter: 29
Tierkreiszeichen: Katze
Anmeldungsdatum: 31.08.2006
Beiträge: 164
Wohnort: Kirchbach in der Steiermark
Fische: 536

Meine Auktionen:
Mein ebay

Status: Offline

BeitragBeitrag #14 vom 27.02.2007 - 18:04  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenPeerX meint:
Hi,

und wenn dann die WW endlich dort sind wo sie hin sollen dann sollten wir uns auch mal über deinen armen Besatz Gedanken machen.

Zitat:

4x Otocinclus
8x Neon
2x Dornauge
2x Guppys
ca. 5 Garnelen (Algenfressende)
3x Antennenwelse
2x Panzerwelse
1x Frosch


naja ich habe nur ein 54liter aquarium, und die otocinlus sind wegen der Überbesetzung bereits draußen....
andy23
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6191
Wohnort: Wien
Fische: 19716

Status: Offline

BeitragBeitrag #15 vom 28.02.2007 - 00:53  Titel:  

Hi!

Ui, dieser Besatz bei einem 54er-Becken. Da sehe ich auch schwarz. Aber das müssen wir hier nicht im Detail durchgehen, aber die Probleme sehe ich auch: gleich 3 Antennenwelse, nur 2 Guppys, 8 Neon, nur 2 Panzerwelse usw. ... da sehe ich auch Handlungsbedarf. Da wäre wohl eine Überlegung in Richtung angepaßter Haltung sicherlich nützlich.


Aber das ist natürlich eine andere Geschichte und müßte eigens diskutiert werden.

LG...
mams
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 746
Wohnort: Kärnten
Fische: 2310

Status: Offline

BeitragBeitrag #16 vom 28.02.2007 - 07:39  Titel:  

@andi, natürlich hast recht, man muss nicht immer gleich in die vollen springen und jede menge kohle rauswerfen wenn man zuerst mit anderen sachen auch mal probieren kann.
ich wiederum wollt drauf hinweisen, dass die zugabe halt langsam erfolgen soll und nicht gleich volle pulle, weil ja sooowenig co2 drinnen sein tut Sehr froh!
und das mit dem 54er becken .. nun gut ...
ich glaub ich werd für den junior sein 54er jezz auch so eine bio co2 anlage basteln Sehr froh!
und du schreibst ganz richtig: sprache kann den verstand verhexen, und geschriebene sprache erst recht Lachen

grüße ausm süden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Wasserwerte, Wasserchemie, physikalische Zusammenhänge Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hilfe für Anfänger 11 XClaudiaX 1868 29.02.2012 - 11:43
helmi66 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger Nitrat-Frage 4 Nimae 1801 21.09.2007 - 20:08
andy23 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger- Wasserwerte , Fütterung? 8 Nana 2548 10.12.2005 - 17:42
Franz70 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger 4 Nubia 1899 19.11.2005 - 09:24
andy23 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger wünscht sich besser Werte 5 oregano 2715 03.10.2005 - 16:40
oregano Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at