Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

brackwasserbecken 450 Liter
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Brackwasser-Ecke
Themenstarter Nachricht
Gast
Gast









BeitragBeitrag #11 vom 03.11.2009 - 19:30  Titel:  

Hallo!

Zitat:

die silberflossenblätter werden über 20 cm, die argus über 30. mir war nicht bewußt, daß wir hier über ein aufzucht-becken sprechen


Nicht alle Argusarten werden auch wirklich so groß. Selbst wenn "rote Argus" bestellt wurden, wird es vermutlich noch einiges an Recherchearbeit brauchen um die konkrete Art zu bestimmen - es gibt nicht viel deutschsprachige Literatur dazu zu finden und die Stocklisten der Großhändler sind nicht immer besonders konkret und wahrheitsgemäß...
Und wo ist das Problem ein 20cm-Silberflossenblatt in ein 450L-Becken zu setzen, das ja vermutlich ca. 150 cm lang ist?

Mir geht diese Zentimeterfuchserei hier im Ziffo schön langsam auf den Geist - legitimiert und für gut befunden wird grundsätzlich immer alles, was die Community sich untereinander nachplappert, auch wenn jegliche Praxiserfahrung zu einer Art fehlt...

Von der Salinität her würden die Tiere jedenfalls gut mit den Muränen zusammenpassen.

Der Mergus-Aquarienatlas gibt jedenfalls für Argusfische 100cm Mindestbeckenlänge vor, für das Silberflossenblatt ebenfalls. pika liegt mit seinem Becken ein ganzes Stück weit über diesen Maßen...

Der Vergleich mit den Ancistrus ist meines Erachtens nicht ganz passend.
Würden wir die im Ziffo im Allgemeinen propagierten Mindestaquarienmasse für Ancistren als Zugangsvorraussetzung für Mitglieder ansetzen, dann müßten vermutlich 3/4 aller Registrierten draußen bleiben...

Oh Mann - es wäre wünschenswert, wenn auf dieser Welt Menschen eine so enthusiastische Lobby hätten...dann müßten nicht soviele Leute in Wellblechhütten, Pappkartons oder gar zu fünft in Einzimmerbaracken hausen...

LG
Irene



w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8007
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16562

Status: Offline

BeitragBeitrag #12 vom 03.11.2009 - 19:39  Titel:  

damit wären wir wieder bei den vogelkäfigen

der mergus gibt auch, so weit ich mich erinnere, 80 cm für prachtschmerlen an, den zitiere ich nur äußerst ungern

ich sitze, während ich dies schreibe, vor meinem 450er, und wenn ich mir ansehe, wie schnell die 12cm-fische es durchmessen, kann ich dir nicht ganz folgen. und die silberflossenblätter sind auch noch lebhafte schwarmfische

aber das ist meine persönliche meinung, insoferne steht sie alleine gegen deine, ganz ohne community

und du hast recht, sie entspringt nur angelesenem wissen und eindrücken aus großaquarien, für eigene praxiserfahrung fehlt mir die nach meinem dafürhalten nötige beckengröße
Gast
Gast









BeitragBeitrag #13 vom 03.11.2009 - 20:23  Titel:  

Hy!

Zitat:

damit wären wir wieder bei den vogelkäfigen

Yepp.
Ein Aquarium ist ein Gefängnis. Und selbst ein luxuriöses Gefängnis ist und bleibt ein Gefängnis...mal ganz streng genommen.

Zitat:

wie schnell die 12cm-fische es durchmessen

Meine 9cm-Kongosalmler durchmessen mein 100cm-Becken auch blitzartig, meine ca. 16cm-Stachelaale jedoch nicht...

LG
Irene
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8007
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16562

Status: Offline

BeitragBeitrag #14 vom 03.11.2009 - 20:40  Titel:  

dann hoff' ich für die silbernen, daß sie sich mit den muränen identifizieren können
* Einloggen, um Links zu sehen

over and out
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Brackwasser-Ecke Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Saltzwassergrundeln im Brackwasserbecken 9 Grundel1 7528 07.06.2011 - 15:08
Harold Weiss Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Brackwasserbecken animpfen 1 kubaj 5421 07.01.2007 - 22:26
T02 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Brackwasserbecken? 9 Sophl 6501 05.03.2006 - 13:28
Markus G. Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Brackwasserfisch???? 6 single1966 5530 30.09.2005 - 14:25
mc_lord Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at