Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Minihai

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Brackwasser-Ecke
Themenstarter Nachricht
Lilli_89
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit





Anmeldungsdatum: 25.06.2009
Beiträge: 1

Fische: 5

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 25.06.2009 - 15:45  Titel:  Minihai

Hallo!

Mein Freund und ich haben vor einigen Monaten unser erstes Aquarium eingerichtet. Bei der Auswahl der Fische hat uns unser Händler unter anderem 2 Minihaie angeboten. Da wir keine Ahnung hatten und auf den "fachmännischen" Rat unseres Händlers vertrauten, wussten wir nicht das diese Tiere ein wesentlich größeres Aquarium (unseres hat 300 L) brauchen und die Haltung ansonsten auch Profis überlassen werden sollte. Leider ist der größere der zwei(ca. 12 cm) gestorben und wir suchen jetzt jemanden der Interesse daran hat das andere Tier zu übernehmen!
Wenn also jemand unserem Silberhai ein artgerechtes Zuhause bieten kann bitte melden!

Glg Lilli



Teddybär
Mitglied
Mitglied



Alter: 49
Tierkreiszeichen: Ziege
Anmeldungsdatum: 07.12.2007
Beiträge: 6076
Wohnort: Nähe München
Fische: 18589

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 04.10.2009 - 14:37  Titel:  

Hallo Lilli,

diese Fische gehören überhaupt nicht ins Aquarium, auch nicht in ein größeres Becken. Dazu müsste man schon sein komplettes Wohnzimmer fluten. Shocked

Leider werden diese Fische immer wieder in div. Handlungen angeboten und das Drama darum scheint kein Ende zu nehmen. Zornig
Auch, weil sich die Leute eben nicht vor dem Kauf über die Tiere informieren und einfach glauben, was der liebe Händler ihnen erzählt. Leider war das ja bei dir nicht anders.

Ehrlich gesagt, wäre es am besten du gibst den Fisch an den Händler zurück, der ihn dir aufgeschatzt hat. Zur Not mußt du halt etwas Druck machen, damit es klappt.
So leicht wirst du ihn nämlich an eine Privatperson nicht abgeben können. Denn so einen großen Pool haben nur die wenigsten zuhause. Zudem brauchen diese Fische, wenn sie größer sind, auch Brackwasser. Und allein daran scheitert es oft schon.

LG
Angelika
Richard K.
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 23
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 14.11.2010
Beiträge: 45

Fische: 143

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 15.11.2010 - 20:45  Titel:  

Arius Seemani, Pangasius sutchi, pseudoplatystoma fasciatum und andere Arten im Handel ?
Das macht mich immer traurig
Traurig

Jeden Fisch von diesen Arten die hier stehen sind eig. wenn sie im handel zum verauf stehen dem tode geweiht Traurig
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Brackwasser-Ecke
Seite 1 von 1
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at