Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Makro-Objektiv für Nikon D90

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mein Aquarium kurz vorgestellt -> Aquarium-Fotografie
Themenstarter Nachricht
eagleaut
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 40
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 02.03.2013
Beiträge: 46
Wohnort: Pinggau
Fische: 166

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 10.06.2013 - 20:23  Titel:  Makro-Objektiv für Nikon D90

Hallo

wie der Titel schon sagt suche ich für meine Nikon D90 ein Makro-Objektiv um gute Fotos von meinen Aquarium-Bewohnern zu machen.
Da ich absoluter Laie in der Fotografie bin, möglichst ein ganz einfach zu bedienendes Teil ;)
Hat da wer passende Vorschläge für mich?

MfG
Markus



scge
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 13.05.2004
Beiträge: 17
Wohnort: Wiener Neustadt
Fische: 92

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 05.08.2013 - 13:32  Titel:  

Hi,

was möchtest du denn fotografieren?
Ein Detail des Fisches oder einen ganzen Fisch mit evtl. sogar ein wenig Hintergrund drumherum?
Das beeinflußt maßgeblich die Brennweite...
Je nachdem was dir lieber ist würde ich zwischen dem Micro Nikkor 60mm und dem exzellenten (aber leider teuren) Micro 105mm VR wählen.

Ein günstigere Alternative sind die Makros von Tamron mit 60 bzw. 90 mm.

Am besten mal die Brennweiten am Standardzoom einstellen und schauen, wie groß das Bild von dem, was du fotografieren möchtest, werden würde (auch wenn es nicht scharf dargestellt wird, es geht nur um die Einschätzung der Brennweite) und dann entscheiden was es werden soll.

LG
Gerhard
eagleaut
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 40
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 02.03.2013
Beiträge: 46
Wohnort: Pinggau
Fische: 166

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 08.08.2013 - 07:38  Titel:  

Hallo,

der Thread ist ja schon paar Tage alt ;)
mittlerweile hab ich mir ein Sigma 50mm F2.8 gekauft.
die ersten Versuche waren zufriedenstellend, leider hatte ich noch nicht die Zeit, mich mit dem Teil eingehend auseinanderzusetzen.

MfG
Markus
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Mein Aquarium kurz vorgestellt -> Aquarium-Fotografie
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mit welcher Digicam fotografiert ihr Eure Fische? 35 Tatjana 18186 21.11.2012 - 16:47
Fischpatrick Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at