Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

HILfE! Koi Weibchen trieb seitlich....

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Teichforum
Themenstarter Nachricht
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 12.09.2015 - 17:55  Titel:  

Hi,

haben gerade unser Koi Weibchen gefunden, seitlich treiben im Teich.
Schwach atmend, ihr Genitalbereich ist dick und ihre Rückenflosse und Schwanzflosse ist Blutunterlaufen. Sieht so aus.

Haben die in einem Kübel. ab und zu bewegt sie noch ihre Kiemen, aber sonst gibt es fast keine Lebenszeichen mehr.

Heute morgen war alles beim alten.
Gestern abend hat sie auch noch mit gefressen.

bei den anderen ist nichts auffällig.

Hinzugefügt nach 7 Minuten:

http://abload.de/img/20150912_1849111ispl.jpg
http://abload.de/img/20150912_184924qoshe.jpg
http://abload.de/img/20150912_184935sqscp.jpg



Merlins
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: NRW
Fische: 4495

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 12.09.2015 - 21:32  Titel:  

Hi Meli,

scroll mal auf nachfolgender Seite zu Bakterielle Flossenfäule * Einloggen, um Links zu sehen

Da es WE ist und die Läden geschlossen haben, könntest du Salzbäder probiere. Ich hatte 15 g Salz / 1 l (Teich)wasser als Kurzbad für wenige Minuten in Erinnerung, habe aber jetzt gesehen, dass es auf der Seite einen Link zu Behandlungen gibt.

Drücke dir die Daumen!

LG
Dana
nightangel78
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Tierkreiszeichen: Pferd
Anmeldungsdatum: 03.06.2009
Beiträge: 955

Fische: 3280

Status: Offline

BeitragBeitrag #3 vom 13.09.2015 - 08:17  Titel:  

Hi Dana,

danke für deine Antwort.

Sie ist leider verstorben :(
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Zierfischforum -> Teichforum
Seite 1 von 1
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at