Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

style-änderungen und ihre tücken

Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Hilfe Forum und Forumsinternes
Themenstarter Nachricht
w4tel
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 8005
Wohnort: Waldviertel
Fische: 16556

Status: Offline

BeitragBeitrag #1 vom 04.03.2016 - 21:58  Titel:  style-änderungen und ihre tücken

für alle, die mit dieser überschrift nichts anzufangen wissen, ist es am besten, gleich hier zu lesen aufzuhören. sie werden hier nichts für sie relevantes erfahren, haben sich aber, ohne es zu wissen, eine menge schwierigkeiten erspart : )


das ziffo, bzw. die foren-software, auf der es aufbaut, bietet in der „forum“-hauptansicht, auf der seite ganz links unten, die möglichkeit, aus vier verschiedenen style-profilen zu wählen

wie man aber im impressum nachlesen kann, wurde unser ziffo selbst vom ziffo-papa jürgen auf das template subVereor aufgebaut und auch alle funktionen für diesen style optimiert. es kann also sein (und ist in der praxis auch schon so vorgekommen), daß verschiedene funktionen unter anderen styles nicht laufen oder nicht sichtbar sind

ich wurde auf dieses phänomen zum ersten mal aufmerksam, als sich ein user, dessen signatur sinnigerweise „never change a running system“ lautete (liebe grüße, tobi, falls du das einmal liest - vielleicht ist es mir gerade dadurch in erinnerung geblieben), darüber beklagte, daß er verschiedene einstellungen nicht vornehmen könne

wenn also jemand eine andere style-einstellung für viel hübscher und zu seinem glück unabdingbar findet (ich kann nicht sagen, wie die anderen styles aussehen, weiß also vielleicht gar nicht, was ich versäumt habe – aphrodite klingt ja verlockend), dann soll er sich zumindest dieser tatsache bewußt sein und im problemfall einfach den style wieder auf die standardeinstellung zurücksetzen



embela
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 10.12.2013
Beiträge: 223
Wohnort: Vlbg.
Fische: 1207

Status: Offline

BeitragBeitrag #2 vom 05.03.2016 - 09:03  Titel:  

Danke für den Tipp. Habe mir seit Anbeginn meiner Anwesenheit in diesem Forum den ruhigen Aphrodite-Style ausgesucht, weil eben sachlicher und weniger "Klicki-bunti". Trotzdem treibt mich Dein Posting und meine Neugierde dazu, die überbordende Funktionalität von subVereor auszuprobieren, auch wenn es mir bis dato an gar nichts fehlte... Zwinker
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Hilfe Forum und Forumsinternes
Seite 1 von 1
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at