Zierfischforum.at :: Foren-Übersicht
Schauaquarium-Wettbewerb Show | Wiki | Ratgeber | LeseEcke | Zierfisch-DB | Galerie | IRC-Chat
Im Forum werben Aquaristik-Zentrum Innsbruck
Einloggen, um alle Funktionen im Zierfischforum kennenzulernen Login Jetzt Registrieren, um Zierfischforum.at kennenzulernen Registrieren Suche Suche Einstellungen im Profil ändern Profil Private Nachrichten (PN) lesen oder schreiben Private Nachrichten Fragen zum Forum - FAQ FAQ Forum in der Portalansicht Portal Startseite Forum Aquaristik-Zentrum Innsbruck Shop  

Wie haltet ihr das eigentlich?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 17, 18, 19  Weiter
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Forum Cafe
Themenstarter Nachricht
HMB
Gast









BeitragBeitrag #171 vom 29.10.2011 - 17:12  Titel:  

Hallo!


Karl da gebe ich dir recht, leider gehörte ich auch mal dazu... Lachen

Mittlerweile hab ichs eingesehen und versuche Off Topic zu vermeiden sind hier wirklich fehl am Platz.

Als ich hier als Neuling hereinschneite.. kam es mir vor das man mit offenen Armen empfangen wird, und natürlich auch einem sehr gut und vorallem nett geholfen wird...

Mittlerweile habe ich mir ein wenig Süßwasser wissen angeeignet aber eigentlich nur weil ich sagen kann... habe brav Mitgelesen und mich dafür Interessiert, es gibt einige hier die bereits nach meiner kurzen Zeit hier ein sehr hohes Ansehen meiner Seits haben.. will hier natürlich keinen gezielt rauspicken.. das währe unfair, da ich nicht sagen will die anderen wissen nichts das wäre gelogen...

Ich bin froh hier mitglied sein zu dürfen und jetzt auch als vernünftiger und nicht als "junger wilder" hoffe es wird auch akzeptiert Smile

LG Arnie

P.S.. meine ansicht: Ein mensch der sein Hobby liebt wird es nie schaffen, alles zu wissen denn er ist immer bestrebt es besser zu machen!

Hinzugefügt nach 1 Minuten:

Achso frage wieder mal vergessen zu beantworten... *hüstel*

Ich halte es so das ich versuche mit meinen ratschlägen zu helfen und wenn man mal einen unbelehr haben hat.. ihn wachzurütteln aber nicht unverschämt sondern nett und höflich...



rally221
Wasserfloh
Wasserfloh



Alter: 40
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 21.08.2012
Beiträge: 28
Wohnort: Braunau/Inn
Fische: 102

Status: Offline

BeitragBeitrag #172 vom 21.08.2012 - 21:02  Titel:  

Ich melde mich hier mal ZiFfo Noob

Ich hab mir jetzt mal die Zeit genommen dieses Interessante Topic zu lesen und muß sagen das ganze kommt mir alles so vertraut vor. Bin selber Moderator in einem großen deutschen Rollerforum und dort gehts ganz ähnlich zu , alle versuche des Moderatorenteam sind einfach am unwillen der Neulinge gescheitert die Suche oder die FAQ zu verwenden.

Viele von den Neulingen machen sich ja nicht mal die Mühe Mr. Google zu bemühen oder die eigenen grauen Zellen anzustrengen

Da gehts bei der Topicüberschrift schon an --> "Hilfe" <-- Verzweifelt so und dann soll man mit dieser Überschrift die Suche bemühen Motzen

Aber egal es gehört auch von den "alten Hase" ein gewisser Führungsstil gelebt und die Neulinge bis zu einen gewissen Grad ins Forumsleben eingearbeitet

Gruß ein ZIFIFO Noob
OTOCINCLUS
Mitglied
Mitglied



Alter: 43
Tierkreiszeichen: Büffel
Anmeldungsdatum: 02.06.2012
Beiträge: 75
Wohnort: Bezirk Baden NÖ
Fische: 237

Status: Offline

BeitragBeitrag #173 vom 11.10.2012 - 17:04  Titel:  

Hi allezusammen!

Bitte nicht gleich bissig sein,aber....
Ich habe 4 Katzen, 4Hasen, 2 Landschildkröten....alles nach Fachliteratur angeschafft,,,und inzwischen 2AQ.
Aber keines meiner Tiere war so kompliziert Artgerecht zuhalten oder zu züchten wie .....ja tatsächlich Süßwasserfische.

Da braucht man nämlich chemisches Grundwissen, Fingerspitzengefühl, Zeit, Biologisches Grundwissen, .....und viel Literatur!

In unserer Stadt hat jedes zweite Kind ein AQ im Kinderzimmer, so auch wir...nach Information!

Aber welche war jetzt die richtige!MAn bekommt nämlich von jedem Buch eine andere, auf jeder Webseite eine andere und fragst im Zoogeschäft noch eine andere.
Außer Chemie, die ist eigentlich überall die gleiche, willst aber was an den Werten ändern....ists schon wieder ein Chaos.

Und wenn du denkst du blickst durch, kommt schon wieder was anderes auf dich zu.

Ein Beispiel....
AQ hat jetzt die richtigen Pflanzen, die wachsen....
erste Fische, richtig groß, für diese Wasserwrte passend
und schon die erste Krankheit und ersten Todesfälle...
Krankheit gestoppt...
jetzt Algenproblem...
oh Pflanzen gehen ein...
lt Hinweis, soll ich jetzt die Aktivkohle wechseln....oder soll die jetzt gar nicht rein...
und dann kommt noch dazu, das man die verstorbenen Fische wieder aufstocken will....
wo krieg ich sie her, die letzten warn vielleicht nicht gesund?
Quarantäne...in der Badewanne? Es ist ja kein Platz mehr im Kinderzimmer....
Futter....welches ist ausreichend, abwechslungsreich genug?
So jetzt alles geschafft und das nächste Problem...

Fische vermehren sich...AQ wird zu voll....

Also es klingt vielleicht ziemlich blöd, aber bei der Katze ist es einfacher.
Und ist sie krank, dann sicher nicht, weil das Wasser einmal nicht gewechselt wurde, oder ein Stromausfall war!

Ich habe deshalb jetzt ein zweites, weil mich die Leidenschaft gepackt hat, und ich dachte jetzt weiss ich alles Lachen Lachen Lachen

"Ich weiss, dass ich nichts weiss" hat ein ganz schlauer mal gesagt! Und es war noch nie so treffend wie jetzt!

Also nochmal ohne Zynismus....ein AQ ist echt eines der schwierigsten Tierhaltungen, die so weit verbreitet sind!

Lg und ich hoffe ihr habt mich richtig verstanden....ich denke für viele ist es echt schwierig,va am Anfang!
Ahörnchen
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 12.08.2013
Beiträge: 397
Wohnort: NRW
Fische: 1199

Status: Offline

BeitragBeitrag #174 vom 19.02.2014 - 08:26  Titel:  

Naja, wenns dringend was mit Fischen sein soll, wären Silberfische einfach zu halten. Die brauchen nicht mal ein Aquarium! *fg

Wieso kein Platz im Kinderzimmer? Sind die armen Kids schon landunter?

Schmeiß halt die Sofagarnitur ausm Wohnzimmer (kannst bei Ebay verscherbeln), stell für die Familie paar Klappstühle auf, damit Ihr nicht vor all den neu angeschafften, schönen, großen Aquarien stehen müsst. Lachen

Klar isses vor allem anfangs schwierig einigermaßen durchzublicken. Kann aber leichter werden, hat man die Gelegenheit auch hautnah andere AQs zu checken. Zettel am "Schwarzen Brett" im Supermarkt kann da hilfreich sein. "Suche Aquarianer mit xyz-Fischen zum Erfahrungsaustausch".

Grüße
Ahörnchen
Hans T
Mitglied
Mitglied



Alter: 52
Tierkreiszeichen: Drache
Anmeldungsdatum: 03.01.2014
Beiträge: 606
Wohnort: Duisburg
Fische: 1866

Status: Offline

BeitragBeitrag #175 vom 19.02.2014 - 14:29  Titel:  

Hallo,

ich finde, manche übertreiben hier. Natürlich kann man auch ein Alt-Herren-Forum gründen, wo Anfänger nur stumm und ehrfürchtig bewundernd zusehen dürfen, das ist doch aber sicher nicht der Sinn dieses Forums, oder habe ich das falsch verstanden? Alles klar!

Ich bin ja selber erst seit kurzem hier und war beeindruckt, wie sich manche Leute die Zeit genommen haben, auch auf möglicherweise nicht so spannende Fragen zu antworten.

Natürlich kann man bei Fragen auch tagelang in alten Beiträgen suchen, aber einerseits kommt damit vielleicht nicht jeder so gut klar und andererseits kann es ja auch sein, daß Antworten von 2005 heute vielleicht nicht mehr der neueste Stand sind.

Außerdem dachte ich, daß es eigentlich der tiefere Sinn dieses Forums ist, auf Fragen auch persönliche Antworten zu bekommen. Sonst kam man auch dicke Wälzer lesen, da ist man zwar nachher besser informiert, ist aber vielleicht mit der konkreten Frage immer noch nicht weiter.

Ich glaube auch, daß es einigen Leuten, die hier ständig Fragen beantworten, Spaß macht, ohne einen gewissen "persönlichen Lustgewinn" würde das doch keiner machen (das schließt mich im übrigen ein).

Vielleicht sollten manche (wieder mich eingeschlossen), sich persönlich etwas weniger ernst nehmen und mehr Wert darauf legen, auch Anfängern das Hobby nahezubringen. Tatsache ist doch, daß ohne neue Anfänger auch für Alt-Aquarianer die Auswahl an Möglichkeiten innerhalb des Hobbies (z.B. neue Arten) eingeschränkt wären.

Da ich in Duisburg wohne, hatte ich vor 25 Jahren das große Glück, Markus Bals kennenzulernen, der dem einen oder anderen vielleicht bekannt sein dürfte. Aufgrund meiner offensichtlichen Euphorie durfte ich ihn sogar besuchen und seine insgesamt 20 000 Liter betrachten. Das war für mich eine Art Erleuchtung, so ähnlich kann es Anfängern auch hier im Forum gehen. Das sollte man als älterer Aquarianer bedenken und Anfänger eher fördern als abschrecken.

LG
Hans

Hinzugefügt nach 8 Minuten:

Ach ja, ich persönlich sehe mich als extremistischen Hobby-Euphoriker, deshalb geht es manchmal mit mir durch. Daher habe ich teilweise auch eine höhere Toleranzschwelle für Anfänger, schließlich ist für jeden sein Hobby auch emotional.
bart24
Kurz reingeschneit
Kurz reingeschneit



Alter: 34
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 03.05.2014
Beiträge: 4

Fische: 14

Status: Offline

BeitragBeitrag #176 vom 17.05.2014 - 05:12  Titel:  

Alles Gute für euch...
helmut
Mitglied
Mitglied





Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 7792
Wohnort: nähe Karlsruhe
Fische: 29860

Status: Offline

BeitragBeitrag #177 vom 17.05.2014 - 18:26  Titel:  

Hallo die Runde
Ich bin der Ersteller dieses Beitrages und möchte mich an dieser Stelle noch mal melden.
Mir ging es nicht darum fragende Aquarianer auf die Suche zu verweisen, mir ging es nicht darum den Allwissenden herauszuhängen. Mir ging es einzig und alleine darum, dass Anfänger (mehr oder weniger) unausgegorene Ratschläge geben. Ratschläge, die von angelesenem (aber nicht verarbeitetem) Wissen zeugen. Das Thema ist aktueller den je.
Im Verlauf der Diskussion rutschte mein ursprüngliche Wunsch ein wenig in eine Richtung, die von mir so nicht gedacht war.

in diesem Sinne
helmut
KryptoGraph
Mitglied
Mitglied



Alter: 36
Tierkreiszeichen: Affe
Anmeldungsdatum: 09.07.2014
Beiträge: 101
Wohnort: Wien
Fische: 338

Status: Offline

BeitragBeitrag #178 vom 14.07.2014 - 17:27  Titel:  

Zitiertes Original-Posting ansehenhelmut meint:
Mir ging es einzig und alleine darum, dass Anfänger (mehr oder weniger) unausgegorene Ratschläge geben. Ratschläge, die von angelesenem (aber nicht verarbeitetem) Wissen zeugen. Das Thema ist aktueller den je.


Leider ist die Bandbreite an Halbwissen in der Aquaristik ähnlich verbreitet wie in vielen anderen Bereichen.

Wieso kann nan nicht von den erfahenen Usern gestaltete Beiträge oben anpinnen bzw. zu Artikeln ausarbeiten?
Damit schafft man eine Referenz und hilft den Neueinsteigern!
Andrea_Luka
Mitglied
Mitglied



Alter: 23
Tierkreiszeichen: Hahn
Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 2416
Wohnort: Wien
Fische: 7622

Status: Offline

BeitragBeitrag #179 vom 14.07.2014 - 17:47  Titel:  

Und warum dürfen Trolle mit Mehrfachaccounts hier tun und lassen was sie wollen?
Fragen über Fragen, nicht wahr?
helmut256
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Tierkreiszeichen: Hund
Anmeldungsdatum: 23.05.2014
Beiträge: 1018
Wohnort: Am Wasser
Fische: 3299

Status: Offline

BeitragBeitrag #180 vom 14.07.2014 - 18:20  Titel:  

Andrea, das gibts doch hier nicht. Alles klar!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Auf Beitrag antworten    Zierfischforum.at Foren-Übersicht -> Forum Cafe Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 17, 18, 19  Weiter
Seite 18 von 19

 Ähnliche Themen   Antworten   Themenstarter   Ansichten   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Was haltet Ihr von dieser Kamera? 6 helmut257 4409 19.12.2007 - 09:44
helmut257 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie haltet Ihr das mit den Geschenken und Weihnachten? 30 Tatjana 6685 17.12.2007 - 21:56
Sweety30 Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge "12000L Aquarium" "und wie haltet ihr das eig 7 Andrea_Luka 4705 05.11.2007 - 19:58
Gast Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Was haltet ihr von dem?? 17 Maddin 5364 18.04.2005 - 21:08
Gast Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Keine neuen Beiträge Bush goes to Iran ; Was haltet ihr davon ? 6 BuffaloRasta 4439 19.01.2005 - 22:17
MarioNino Letzten Beitrag im Zierfischforum anzeigen
Thema übersetzen:  

Impressum | Gruppen | Team | Nutzungsbestimmungen  Zierfischforum.at Themen RSS feed | Zierfischforum.eu
Aquarium-Datenbank 2005 | Aquarium-Datenbank 2006 | Aquarium-Datenbank 2007

Powered by phpBB © phpBB Group
© 2003-2016 Zierfischforum.at